Skip to content
Tom's Motorradtouren

Harz-Tour über Pfingsten

Dieses Jahr ging es nur zu fünft los und zwar nach Stolberg im Südharz. Auch der Harz ist ein „Drei-Länder-Eck“, an Niedersachsen, Thüringen und Sachsen-Anhalt angrenzend. Zum Zeitpunkt unseres Besuchs in Sachsen-Anhalt waren coronatechnisch fünf Personen auf einem Fleck erlaubt, so dass wir ruhigen Gewissens unser schnuckeliges Hotel im Zentrum haben beziehen konnten. In der ersten Nacht hatten wir das Hotel für uns alleine. Dementsprechend wenig war am Donnerstag und Freitag auf den Straßen los. Samstag und Sonntag kamen dann die üblichen Pfingst-Touristen dazu. 

Ankommen, auspacken, losfahren. Eine kleine Tour am ersten Tag wollten wir uns nicht entgehen lassen, denn die Wetteraussichten waren eher gemischt. Aber wir hatten Glück. Trotz wechselnder Temperaturen und Bewölkung sind wir komplett trocken durch unseren Urlaub gekommen. 

So konnten wir die Tage genießen, schöne Touren fahren, viele Gespräche führen und vor allem viel Spaß haben. Auch die Zeit für ein Fotoshooting haben wir gefunden. Es war ein rundum gelungener Trip. 🙂

Tour vom 30.03.2020

Details
Tour vom 30.05.2020

1.005,1 km

Gesamt 2020:
3.275 km

9-19 Grad

4,68 l/100 km

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.